Über mich

Meine Reise mit Comenius begann am 5.11.1996 im Erbacher Hof in Mainz. Auf Einladung der damaligen Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz nahm ich teil an der  „Seminarveranstaltung zu dem EU-Bildungsprogramm SOKRATES/COMENIUS – Aktion 1 „Partnerschaften zwischen schulischen Einrichtungen zur Entwicklung Europäischer Bildungsprojekte“. Nach dieser Veranstaltung war ich mit dem Comeniusvirus infiziert. Seitdem habe ich an zahlreichen Comeniusprojekten mitgearbeitet: Schulprojekte, Netzwerkprojekt, multilaterales Projekt, REGIO-Projekte. Sie sollen hier vorgestellt werden und geben hoffentlich interessierten Schulen Anregungen für eigene Projekte.

Seit 1999 bin ich in Rheinland-Pfalz als Comenius- bzw. seit 1. Januar 2014 als Erasmus+-Morator tätig und unterstütze Schulen bei der Planung, Durchführung und Fertigstellung von Projekten. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus der Großregion (Saarland, Luxemburg, Lothringen, deutsches und französisches Sprachgebiet von Belgien) haben wir  Kontaktseminare organisiert und durchgeführt:
– 2003 im Orscholz/Saarland
– 2005 in Frankreich
– 2007 in Luxemburg/Luxemburg
– 2009 in Eupen/Belgien
– 2011 in Trier/Rheinland-Pfalz
– 2012 in Liège/Belgien
Leider gibt es unter Erasmus+ diese sehr erfolgreichen Veranstaltungen nicht mehr.

Im Rahmen der bisherigen EU-Bildungsprogramme habe ich auch an Fortbildungen auf europäischer Ebene teilgenommen:
– Study visit 2010
„Key Competences Development using School Libraries“ in Huesca/Spanien
– Lehrerfortbildung 2010
„Educational Robotics introductory Course (LEGO Robotics)“ an der Universität von Kreta/Griechenland
– SOKRATES ARION study visit 2007
„ICT in the Classroom” in Newham/England
– SOKRATES COMENIUS Aktion 3.2 2001
„Le Patrimoine Européen“ in Barcelona/Spanien
– SOKRATES COMENIUS Aktion 3.2 1998
„Le carnaval: Une dimension europénne à vivre avec les enfants“ in Huy/Belgien

Rainer Blasius
Schulleiter Grundschule Mehlingen
Leiter des Kreismedinezentrums Kaiserslautern
Leiter des Medinezentrums Kaiserslautern
Moderator für Erasmus+ Rheinland-Pfalz